Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkt Internet- und Telekommunikationswirtschaft
Meldung

Passauer Wirtschaftsinformatik schneidet im CHE-Ranking hervorragend ab



Der Bachelor-Studiengang Wirtschaftsinformatik wird im CHE-Ranking 2017 in der Spitzengruppe in den Kategorien "Studiensituation insgesamt", "Lehrangebot", "Berufsbezug", "Abschlüsse in angemessener Zeit" und "Betreuung durch Lehrende" geführt. Im Bachelor-Studiengang Wirtschaftsinformatik sind insgesamt 44 deutsche Universitäten gelistet. In der Kategorie "Studiensituation insgesamt" konnte sich die Universität Passau mit einer Durchschnittsnote von 1,4 gegen alle 43 Konkurrenten (darunter die TU München, die Universität Mannheim, die Universität Regensburg und die Universität Erlangen-Nürnberg) durchsetzen.

| 22.08.2017