Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkt Internet- und Telekommunikationswirtschaft
Meldung

Tag der Wirtschaftsinformatik 2017



Die Wirtschaftsinformatikprofessoren der Universität Passau Prof. Krämer, Prof. Lehner und Prof. Widjaja luden wie bereits im vergangenen Jahr am 14. Juli 2017 wieder zum „Tag der Wirtschaftsinformatik" ein, um Studierenden, Praxispartnern sowie interessierten Bürgerinnen und Bürgern einen Einblick in die spannende Welt der Wirtschaftsinformatik zu ermöglichen.

Nach einem Grußwort von Professor Peter Kleinschmidt, Emeritus und Gründungsvater der Wirtschaftsinformatik an der Universität Passau, wurden verschiedene Forschungsprojekte der einzelnen Lehrstühle vorgestellt. Die tagesaktuellen Themen „Wissensmanagement im Spannungsfeld von technologischen Trends und theoretischen Ansprüchen“, „IT-Komplexität im Kontext digitaler Geschäftsmodelle“ und „Digitale Ordnungspolitik: Ökonomisch und technisch sinnvolle Spielregeln für die Internetwirtschaft“ stießen dabei auf lebhaftes Interesse der zahlreichen Zuhörer, ebenso wie der nachfolgende Vortrag von Dr. Daniel Schnurr, Leiter der Forschungsgruppe Data Policies zum Thema „Open Access? Der Zugang zu Daten als entscheidender Wettbewerbsfaktor in digitalen Plattformmärkten“. Weitere Gastvorträge hielten Frau Stefanie Biegel, Alumna der Universität Passau, jetzt bei der Siemens AG tätig, und Herr Shinja Strasser von der msg systems AG. Den Abschluss der Festveranstaltung bildete ein Empfang, der, wie auch die Kaffeepausen, von der msg systems AG dankenswerter Weise übernommen wurde.

Sowohl die wissenschaftlichen Vorträge als auch die anregenden Gespräche in den Pausen setzten wertvolle Impulse für eine Verbindung von Forschung und Praxis.

Bilder vom Tag der Wirtschaftsinformatik 2017

| 21.07.2017